US-Präsident Barack Obama hat ein Herz für die hochschwangere Tochter seines Amtsvorgängers Bill Clinton

25. September 2014 at 06:42 Hinterlasse einen Kommentar

Notfalls will er die eigene Staatslimousine zur Verfügung stellen, damit Chelsea Clinton am Tag ihrer Entbindung nicht im Verkehrschaos von New York stecken bleibt.
Bei einer Veranstaltung am Rande der UNO-Sitzungswoche in der US-Ostküstenmetropole sagte Obama am Dienstag: „Ich habe gerade mit Ex-Präsident Clinton gesprochen: Wenn Chelseas Wehen beginnen, während ich hier rede, wird sie mit meiner Autokolonne den Verkehr bezwingen können.“
usa
Während viele New Yorker die jährliche Generaldebatte der UNO-Vollversammlung, die am Mittwoch beginnt, wegen der strengen Sicherheitsvorkehrungen und Straßenstaus verfluchen, zeigte sich Obama zum Scherzen aufgelegt. „Eigentlich läuft es unter der Woche ziemlich gut für mich“, sagte er bei einer Veranstaltung der Clinton Global Initiative, bevor er die Pointe nachreichte: „Ich weiß gar nicht, was das Problem ist: Jeder flucht über den Verkehr – ich habe davon gar nichts mitbekommen.“
Der Grund für das Privileg ist: Wann immer der wohl mächtigste Mann der Welt durch New York fährt, werden die Straßen für die beiden Präsidentenlimousinen und die zahlreichen Begleitfahrzeuge des Sicherheitsdiensts abgesperrt. Regierungsbeamte und Journalisten im Tross des Präsidenten profitieren ebenfalls von der Vorzugsbehandlung.

Ob Chelsea Clinton noch in den Genuss des Chauffeurdienstes kommen könnte, ist offen. Das voraussichtliche Entbindungsdatum ist nicht bekannt – allerdings hat Vater Bill die Hoffnung geäußert, spätestens am 1. Oktober sein erstes Enkelkind zu bekommen.

Advertisements

Entry filed under: Stammhaus Montfort.

Papst Franziskus hat die Verhaftung von Jozef Wesolowski selbst veranlasst Britischer Milliardär überrascht wieder mit einer kuriosen Maßnahme

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kalender

September 2014
M D M D F S S
« Aug   Okt »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Archiv


%d Bloggern gefällt das: