Erneut steht es schlecht um die Gesundheit von Thailands König Bhumibol Adulyadej

5. Oktober 2014 at 07:22 Hinterlasse einen Kommentar

Der 86-jährige Monarch sei mit Fieber, niedrigem Blutdruck und einer möglichen Infektion am Freitag von einem Seebad aus ins Siriraj-Krankenhaus nach Bangkok gebracht worden, teilte ein Beamter des Königshauses am Samstag mit.
papst
Die Ärzte hätten seinen Zustand stabilisiert, er erhole sich.

Bhumibol ist seit 1946 an der Macht und der am längsten regierende Monarch der Welt.

Der König ist seit Jahren schwer krank. Der Gedanke an sein Ableben erfüllt viele Thailänder mit Sorge, denn der Kronprinz gilt als nicht sehr beliebt im Volk.

Advertisements

Entry filed under: Stammhaus Montfort.

Video mit Enthauptung des Briten Alan Henning im Internet aufgetaucht Harley-Legende wird versteigert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kalender

Archiv


%d Bloggern gefällt das: