Die Drogen haben einen Straßenverkaufswert von etwa 50 Millionen Euro

10. Oktober 2014 at 05:32 Hinterlasse einen Kommentar

Der Polizei ist ein großer Schlag gegen den internationalen Rauschgifthandel geglückt: Mit rund 330 Kilogramm Heroin wurde die größte Einzelmenge des Rauschgifts in Deutschland seit Jahrzehnten sichergestellt, wie das Bundeskriminalamt (BKA) am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte.
drogen
Die Menge hat demnach einen Straßenverkaufswert von etwa 50 Millionen Euro und hätte für 1,3 Millionen Dosen ausgereicht. Das Heroin sei am 22. September in einer Ladung eingelegter Gurken und Knoblauch aus dem Iran gefunden worden. Zwei Brüder im Alter von 30 und 35 Jahren wurden verhaftet.

Advertisements

Entry filed under: Stammhaus Montfort.

Blutmond Der Foto-Dienst Snapchat kämpft mit einer riesigen Cyberattacke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kalender

Archiv


%d Bloggern gefällt das: