So was hat’s bei „Wer wird Millionär“ wohl noch nie gegeben!

29. Oktober 2014 at 09:48 Hinterlasse einen Kommentar

Am Montagabend staunten die Zuschauer nicht schlecht, als eine Kandidatin Günther Jauch ganz frech den Stinkefinger entgegenstreckte. Doch wie kam zu diesem Skandälchen?
tv1
Sabine Altenscheidt sorgte am Montagabend mit ihrem Auftritt auf dem Ratestuhl von Günther Jauch für Aufsehen. Und das schon mal zu Beginn ihrer Sitzung bei „Wer wird Millionär“, als sie sich nämlich schon bei der ersten Frage beinahe blamierte.
tv2
Auf die Frage, wovon in Kirchenliedern oft die Rede ist – von „Lob und…“ A: Gebühr, B: Rabatt, C: Preis, D: Sonderangebot -, kam die Kandidatin gleich mal ins Straucheln. „Lob und Gebühr“, war sich Sabine Altenscheidt sicher. Denn: „Preis, Rabatt und Sonderangebot sind ja wohl totaler Blödsinn.“ Nur dank der Hilfe von Günther Jauch überstand die Kölnerin die 50-Euro-Hürde.

Doch erst bei der 16.000-Euro-Frage streckte Sabine Altenscheidt Jauch den Stinkefinger entgegen. Warum? Keine Sorge, nicht, weil sie über den Moderator so in Rage geraten war. Eine simple Diskussion über ihre Tattoos war der Grund. „Wenn Sie gleich die 16.000 wirklich schaffen sollten, könnte man für 16.000 Euro alle ihre Tattoos noch einmal machen lassen, die sie an ihrem Körper haben?“, wollte Jauch nämlich wissen. „Wird eng. Das ist schon einiges. Ist ja auch nicht mehr so viel frei“, so die Kandidatin.

Und dann verriet Altenscheidt ein Geheimnis: Sie und ihre Freundinnen hätten sich nach einigen Gläschen Alkohol gegenseitig tätowiert. Und als Günther Jauch das selbstgestochene Kunstwerk sehen wollte, entgegnete die Kölnerin: „Das dürfen Sie mir nicht persönlich nehmen“, und reckte ihren Mittelfinger in die Höhe. Darauf zu sehen: ein kleiner Anker. Den bekam nämlich jeder der Freundinnen eintätowiert…

Advertisements

Entry filed under: Stammhaus Montfort.

Möge die Macht mit uns sein Da hat auch seine ganze dunkle Macht nicht geholfen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kalender

Archiv


%d Bloggern gefällt das: