Der drastische Verfall des russischen Rubel setzt die russische Zentralbank zunehmend unter Druck

11. November 2014 at 06:08 Hinterlasse einen Kommentar

Am Freitag rutschte die Landeswährung den dritten Tag in Folge auf ein Rekordtief ab: Ein Dollar verteuerte sich zeitweise um bis zu 3,8 Prozent auf 48,6495 Rubel.
Spekulationen auf weitere Hilfen der Notenbank ließen den Rubel-Kurs anschließend aber wieder steigen.
geld
Auch die russischen Aktienwerte gerieten zwischenzeitlich ins Rutschen. Der Moskauer Leitindex RTS, dessen Werte in Dollar notiert werden, fiel um bis zu 3,7 Prozent auf ein Fünf-Jahres-Tief bevor er sich wieder knapp in die Gewinnzone retten konnte. Auslöser der Kursverluste waren die mangelnden Stützungskäufe der Währungshüter. Die Notenbanker haben am Mittwoch mitgeteilt, dass sie die täglichen Rubel-Ankäufe auf 350 Mio. Dollar begrenzen wollen – das ist nur noch ein Bruchteil dessen, was sie in den vergangenen Wochen in die Hand genommen haben, um die Talfahrt abzubremsen. Die russische Zentralbank interveniert automatisch auf dem Devisenmarkt, sobald der Kurs eines Währungskorbs aus Euro und Dollar eine bestimmte Spanne überschreitet.

Seit Jahresbeginn haben der Rubel und der RTS-Index jeweils mehr als 30 Prozent verloren. Die russische Wirtschaft leidet unter den Folgen der Sanktionen, die der Westen gegen das Land wegen seiner Rolle im Ukraine-Konflikt verhängt hat. Russische Unternehmen müssen verstärkt Dollar kaufen, weil sie vom direkten Zugang zu den internationalen Finanzmärkten abgeschnitten sind.

Advertisements

Entry filed under: Stammhaus Montfort.

Im hart umkämpften Fernbusmarkt wird es für die kleinen Anbieter immer enger McLaren-Sportwagen ist auf gerader Strecke in Schleswig-Holstein frontal in einen Kleinwagen gerast

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kalender

November 2014
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Archiv


%d Bloggern gefällt das: