Dramatische Rettungsaktion am neuen World Trade Center in New York

15. November 2014 at 16:14 Hinterlasse einen Kommentar

Zwei Fensterputzer hingen am frühen Mittwochnachmittag, nachdem ihre Gondel auf einer Seite herabgesackt war, nur noch an einem Seil – und das in mehreren Hundert Metern Höhe.
rettung
Knapp zwei Stunden lang mussten die beiden Arbeiter im 69. Stock auf ihre Rettung warten. Feuerwehrkräfte schnitten schließlich ein Loch in eine Scheibe und holten die Männer ins Innere des höchsten Gebäudes der Vereinigten Staaten. Beide waren nach ersten Erkenntnissen unverletzt.
Glück im Unglück: In New York wehte gerade ungewöhnlich wenig Wind.

Das 541 Meter hohe neue World Trade Center war erst am Montag mehr als 13 Jahre nach den Anschlägen islamistischer Terroristen vom 11. September 2001 auf die Vorgängertürme wieder eröffnet worden.

Advertisements

Entry filed under: Stammhaus Montfort.

Wer solche Freunde wie dieser Mann hat, braucht keine Feinde mehr In einem neuen Online-Shop bieten die österreichischen Justizanstalten Produkte von Häftlingen an

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kalender

November 2014
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Archiv


%d Bloggern gefällt das: