Kleiner Vierbeiner aus Argentinien wurde mit Rüssel geboren

18. November 2014 at 05:46 Hinterlasse einen Kommentar

Schock für einen Hundebesitzer in Argentinien: Bei einem Wurf von elf Welpen entdeckte Eduardo Landin ein Exemplar mit einem Rüssel. Zunächst dachte der 35-Jährige der kleine Hund würde gar nicht leben. „Als er sich dann bewegte, habe ich ihn sofort zur Mutter gebracht, damit er etwas Milch trinken kann. Aber sein Rüssel war dabei immer im Weg.“
http://www.youtube.com/embed/u068enzNsYY
Die kuriose Laune der Natur verbreitete sich sofort wie ein Lauffeuer in der Nachbarschaft. Weil alle Schaulustigen Fotos und Videos machen wollte, brachte Landin das Hündchen in eine Tierklinkik. „Die Ärzte glauben leider nicht, dass er lange überleben wird“, so der Hundehalter.

Der vermeintliche Grund für die Mutation könnte der exzessive Einsatz von Insektengift in der argentinischen Landwirtschaft sein.

Advertisements

Entry filed under: Stammhaus Montfort.

Über kaum ein anderes Thema lässt sich so trefflich streiten wie über Musik Der Schokoladenhersteller Ritter Sport verzichtet auf mögliche Schadenersatzforderungen gegen die Stiftung Warentest

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kalender

November 2014
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Archiv


%d Bloggern gefällt das: