An Bord des Kreuzfahrtschiffs „Crown Princess“ sind vor der Küste Kaliforniens rund 170 Menschen an dem Norovirus erkrankt

19. November 2014 at 06:04 Hinterlasse einen Kommentar

Es ist der zweite derartige Vorfall an Bord der „Crown Princess“ in diesem Jahr.
schiff
Das Schiff der Reederei Princess Cruises mit mehr als 3.000 Passagieren an Bord musste eine Kreuzfahrt nach Hawaii und Tahiti vorzeitig beenden und am Sonntag in Südkalifornien anlegen. Schon im April musste das Schiff wegen des Norovirus eine Reise abbrechen. Die vom Erreger verursachte Magen-Darm-Erkrankung führt zu Brechreiz und Durchfall.

Advertisements

Entry filed under: Stammhaus Montfort.

Bombendrohung samt Polizei-Großeinsatz am Montagvormittag am Flughafen Salzburg 9 Monate Langeweile?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kalender

November 2014
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Archiv


%d Bloggern gefällt das: