Die Herzogin von Alba, die Chefin des bedeutendsten spanischen Adelshauses, ist tot

21. November 2014 at 08:30 Hinterlasse einen Kommentar

Dies gab der Bürgermeister von Sevilla, Juan Ignacio Zoido, am Donnerstag in der andalusischen Metropole bekannt. Die Adlige Cayetana Fitz James Stuart starb in Sevilla in ihrem Palast von Duenas im Alter von 88 Jahren im Kreise ihrer Angehörigen.
ID
Sie war am Montag wegen Herz- und Atembeschwerden in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Als sich keine Besserung abzeichnete, ließ sie sich einen Tag später auf eigenen Wunsch in ihren Palast zurückbringen.

Die Herzogin war eine der reichsten Frauen Spaniens. Sie besaß neben mehreren Adelstiteln zahlreiche Ländereien, Paläste und Kunstwerke.
Die Herzogin war eine der reichsten Frauen Spaniens. Sie besaß neben mehreren Adelstiteln zahlreiche Ländereien, Paläste und Kunstwerke.
ID1
Da sie sich gerne über Konventionen hinwegsetzte, galt sie als eine „rebellische Aristokratin“. Im Oktober 2011 heiratete sie – gegen den Willen ihrer Kinder – mit 85 Jahren einen 25 Jahre jüngeren Beamten.

Advertisements

Entry filed under: Grafschaft Montfort, Stammhaus Montfort.

Der britische Starkoch Jamie Oliver hat seiner pubertierenden Tochter zur Strafe für freches Verhalten extrem scharfes Chili auf einen Apfel gerieben Mit Diplomatenpass geschmuggelt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kalender

November 2014
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Archiv


%d Bloggern gefällt das: