Hugh Grant mit Familie in Salzburg

10. Januar 2015 at 07:12 Hinterlasse einen Kommentar

Sonntag kurz nach 17 Uhr kam er heimlich still und leise auf dem Flughafen in Salzburg an, stieg ins Taxi – und fort war er.
Bis jetzt, denn nun tauchte er wieder auf. Die Rede ist vom britischen Schauspieler Hugh Grant, der mit seiner Anna und ihrem zweijährigen Sohn zurzeit in Österreich weilt, um im Gasteinertal skifahren zu gehen.

Im Alpenrestaurant Valeriehaus von Wirtin Heli Klaffenböck (rechts im Bild) kehrt das Trio regelmäßig ein, um sich zu stärken.
grant
Von der sprichwörtlichen Apres-Ski-Party sehen Grant und seine Entourage aber ab. Sie genießen lieber den Blick auf die Bergwelt und – zumindest bis jetzt – einen Urlaub in der Anonymität.
Doch wird ihn der Umstand wenig stören, soll die Abreise doch bald erfolgen.

Advertisements

Entry filed under: Stammhaus Montfort.

Sie warfen Steine und Farbbeutel Das Bundeskriminalamt warnt vor Betrügern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kalender

Archiv


%d Bloggern gefällt das: