Seit Donnerstagvormittag heißt es endlich „Action“ im idyllischen Obertilliach im Osttiroler Gailtal

18. Januar 2015 at 07:22 Hinterlasse einen Kommentar

Die ersten Szenen für den 24. James-Bond-Film „Spectre“ wurden gedreht. Und Hauptdarsteller Daniel Craig höchstpersönlich gab sich die actiongeladene Ehre. Filmisch nachgestellt wurde offenbar ein Flugzeugabsturz – laute Knallgeräusche und aufgehender Rauch inklusive.
bond1
Craig wurde gesehen, wie er nach dem simulierten Absturz aus dem Wrack springt und mit einer Pistole bewaffnet seiner Agenten- Tätigkeit nachgeht. Die Szene wurde nahe des eigens für die Dreharbeiten errichteten Holzhauses – des „James-Bond-Hauses“ – gedreht.
Trotz Absperrungen gelang es einigen Schaulustigen von der nahen Dorfpiste aus Blicke auf das Spektakel zu erhaschen. Auch die Kameras der angerückten Fotografen kamen, trotz eines von Securitys gespannten Schirmes, auf ihre Kosten.
bond2
Wann im Ortszentrum, das mangels ausreichenden Schnees extra mit der weißen Pracht versorgt worden war, gefilmt wird, stand vorerst nicht genau fest. Zuletzt hatte es in einem in der Gemeinde ausgehängten Schreiben der Produktion geheißen, dass dort am Freitag gedreht werden soll.
bond3
Am Donnerstag herrschte in Obertilliach bereits bedecktes Wetter, für den Freitag ist Schlechtwetter angesagt. Craig soll dem Vernehmen nach drei Tage in Osttirol vor der Kamera stehen, die Dreharbeiten aber insgesamt bis in den Februar hinein andauern.

Advertisements

Entry filed under: Grafschaft Montfort, Stammhaus Montfort.

Dieser Coup ging daneben Hinweise auf Terroranschläge auf deutsche Bahnhöfe und Pegida-Demos

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kalender

Archiv


%d Bloggern gefällt das: