Carl Philip von Schweden zeigt der ganzen Welt seinen Sixpack

7. Mai 2015 at 16:52 Hinterlasse einen Kommentar

Was für ein Anblick! Am Strand der griechischen Insel Ägina zeigte Prinz Carl Philip von Schweden seinen durchtrainierten Body (https://www.facebook.com/338131216201585/photos/ms.c.eJw9yLENADAIA7CPKhIgkP8f61CpHo3QNGeVFIw8eGHY3J76QbWbFRcENAo4.bps.a.1067373069944059.1073741917.338131216201585/1067527863261913/?type=1&theater) . Und spätestens jetzt beneiden wir alle Sofia Hellqvist um ihren attraktiven Verlobten.

carl

Carl Philips Freunde überraschten den Prinzen am 69. Geburtstag (30. April) seines Vaters König Carl XVI. Gustaf mit einem Junggesellenabschied und entführten ihn per Flugzeug nach Athen. Nach einem Abend in einem griechischen Restaurant in der Nähe des Hotels genoss Carl Philip mit seinen Freunden am nächsten Tag die Sonne bei einem Segeltörn und powerte sich nachmittags beim Fußball-Spielen aus. Abends folgte die wilde Party in einem trendigen Lokal in der Hafenstadt Piräus und in einem edlen Nachtclub. Im Rahmen seines Junggesellenabschieds relaxte er auch am Strand der griechischen Insel Ägina. Dort bewies der sexy Prinz der ganzen Welt mit seinem Sixpack, wie gut er in Form ist.

Doch wer fehlte bei dem Mini-Urlaub: Carls Philips Schwäger Prinz Daniel und Chris O’Neill. Warum waren die beiden nicht bei dem royalen Junggesellenabschied dabei? In Schweden wird immer noch heiß diskutiert.

Prinz Daniel verzichtete auf den Party-Trip und machte stattdessen mit seiner Frau Victoria und ihrer royalen Freundin Kronprinzessin Mette-Marit von Norwegen einen privaten Skiurlaub im norwegischen Troms. Stellen Sie sich folgende Situation vor: Sie sind gerade auf der Autobahn, als der Sprit plötzlich alle ist. Umgehend steuern Sie die nächste Tankstelle an, machen den Tank wieder voll und gehen rein, um zu bezahlen. Doch wer steht da vor ihnen an der Kasse, die Hände voll mit Snacks und Getränken? Schwedens nächste Königin!

(https://www.facebook.com/459499097465327/photos/a.470993706315866.1073741836.459499097465327/840095792738987/?type=3&theater).

Was so unglaublich klingt, hat sich tatsächlich in einer Tankstelle in Norwegen zugetragen. Am Freitagabend (1. Mai) wurden Kronprinzessin Victoria, Prinz Daniel und Kronprinzessin Mette-Marit bei einem kleinen Einkauf gesichtet.

Chris O’Neill, Ehemann von Prinzessin Madeleine von Schweden, hatte bereits bei Carl XVI. Gustafs Geburtstagszeremonie gefehlt. Wie der Hof bestätigte, hatte der 40-Jährige andere Termine. Hofsprecherin Margareta Thorgren hatte gegenüber der Redaktion unseres Hauses erklärt: „Chris O’Neill kann leider nicht dabei sein, da er schon anderweitig verplant ist. Es tut ihm sehr leid und er wünschte, er könne dabei sein.“ Als internationaler Geschäftsmann hat Chris einen vollen Terminkalender.

Doch wetten, dass Chris es zum nächsten Geburtstag seines Schwiegervaters Carl XVI. Gustaf schaffen wird – der König wird 2016 stolze 70 Jahre alt.

Da er mit der Hochzeit auf einen royalen Titel verzichtet hat und kein offizielles Mitglied des Königshauses ist, ist Prinzessin Madeleines Mann auch nicht zu öffentlichen Auftritten verpflichtet. Die Sommer-Hochzeit (13. Juni) von Carl Philip und Sofia wird er sicher aber natürlich nicht entgehen lassen.

Advertisements

Entry filed under: Allgemein.

„Nachtwölfe“ besuchen KZ-Gedenkstätte Dachau Beatrice von York

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kalender

Mai 2015
M D M D F S S
« Apr   Jun »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Archiv


%d Bloggern gefällt das: