Was für ein krönender Abschluss!

22. Mai 2015 at 05:27 Hinterlasse einen Kommentar

Der zweitägige Besuch des dänischen Kronprinzenpaares endete am Donnerstagnachmittag (21. Mai) im bayerischen München. Mary (43) und Frederik (46) waren mit einer dänischen Wirtschaftsdelegation bestehend aus 78 Personen nach Deutschland gereist, um die Handelsbeziehungen zwischen den beiden Ländern zu fördern. Mit Erfolg – die Reise der Royals löste bei uns einen kleinen „Dänen-Hype“ aus.

royal1

Auch das Paar selbst genoss seinen Trip – auch wenn dieser bildlich gesprochen ins Wasser gefallen war. Statt Sonnenschein und blauem Himmel hatte es die beiden Tage fast non-stop geregnet. Der guten Laune der Royals tat das dennoch keinen Abbruch. Nach dem vorletzten Programmpunkt, einem Business-Lunch im bayerischen Traditions-Lokal „Löwenbräu-Keller“ standen Mary und Frederik endlich der Presse Rede und Antwort. „Es ist rührend, dass wir so herzlich willkommen geheißen wurden. So viele Leute und so viele Blumen“, schwärmte die Kronprinzessin.

royal2

Für sie und ihren Mann war es der erste Besuch in München überhaupt gewesen.

Es war kalt, nass und regnerisch. Bei ihrer Stippvisite nach München standen Frederik von Dänemark und seine Frau Mary am Mittwoch wortwörtlich im Regen. Im Rahmen ihres Staatsbesuchs in Deutschland landete das Kronprinzenpaar nach seinem zweitägigen Aufenthalt in der Hansestadt Hamburg in der bayerischen Metropole.

royal3

Doch das schlechte Wetter lächelte die Kronprinzessin schlichtweg weg. Strahlend schön begrüßte sie ihre Fans, die mit Regenschirmen und Dänen-Fähnchen gewappnet auf dem Max-Joseph-Platz auf sie und ihren Mann gewartet hatten.

https://www.youtube.com/embed/dXkw8_7_LzQ

Mary und Frederik wurden in der Residenz von Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) und seiner Frau Karin begrüßt. Mary machte dabei auch modisch – natürlich! – eine perfekte Figur. Sie trug einen cremefarbenen, knielangen Mantel, der ihre durchtrainierten und schlanken Beine perfekt zur Geltung brachte. Es folgte ein regelrechter Termin-Marathon. Nach einem Mittagessen im Gartensaal wurde das Kronprinzenpaar bereits zum nächsten Programm-Punkt gefahren.

München ist die letzte Station des dreitägigen Deutschlandbesuchs, der in Hamburg begonnen hatte. Frederik und Mary wollen dänische Lebensart nach Deutschland bringen und die Wirtschaftsbeziehungen vertiefen. Motto der Reise: „Danish Living“.

Advertisements

Entry filed under: Allgemein.

„Hartelijk gefeliciteerd!“ Drei Wochen nach der Geburt von Prinzessin Charlotte scheint langsam Ruhe einzukehren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kalender

Mai 2015
M D M D F S S
« Apr   Jun »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Archiv


%d Bloggern gefällt das: